Frauen WingTsun

Was ist Frauen WingTsun?

WingTsun ist effektive Selbstverteidigung, egal für wen.

Dieses Angebot richtet sich an Frauen, die es vorziehen, erst mal von einer Frau unterrichtet zu werden und ebenfalls Frauen als Trainingspartnerinnen zu haben. Mit diesem Angebot möchte ich es Frauen leichter machen, den ersten Schritt in Richtung Selbstbehauptung und Verteidigung zu gehen.

Durch die Sozialisation in unserem Kulturkreis, steckt in vielen von uns Frauen immer noch die fälschliche Prägung, wir seien das schwache Geschlecht. Eben nur aus der Rippe gemacht. Nicht gleichwertig. Oft scheint die Angst anderen wehzutun größer zu sein, als selbst Schmerzen zu ertragen. Diese alten Prägungen, die oft nicht bewusst sind, beeinflussen jedoch unser Handeln.

Deshalb steht für mich am Anfang des Trainings der Selbstbehauptung, die Auseinandersetzung mit der Frage: Bin ich bereit mich zu wehren? Ich halte es für wichtig die eigenen Grenzen zu erkennen, dann die Fähigkeit zu trainieren diese Grenzen deutlich zu zeigen und wenn nötig konsequent zu verteidigen.

Das ist ein Prozess, der sich auf alle Lebensbereiche auswirkten kann, wenn „Frau“ es zulässt.

Für mich selbst ein fortwährender interessanter und herausfordernder Weg.

IMG_6638_01_gobetzWingTsun wurde dem Mythos nach von der Nonne Nig Mui in China erfunden. Sie musste sich im Krieg gegen stärke Angreifer verteidigen. Dies gelangt ihr, da sie die Kraft des Gegners für sich nutzte, und so gelang es ihr eine intelligente Selbstverteidigung zu kreieren, Wing Tsun.

*

Großmeister Kernspecht und sein Team passen dieses System fortwährend den heutigen Lebenssituationen an.

Selbstbehauptung steht am Anfang des Trainings, es bedeutet den konsequenten Einsatz von Stimme, Mimik, Gestik und Körpersprache.

Mit diesen Fähigkeiten kann „Frau“ in ca. 90% etwaige Grenzüberschreitungen stoppen, es kommt gar nicht zur Selbstverteidigung.

Selbstverteidigung ist der konsequente, effektive Einsatz des Körpers:

  • Schlagen,

  • Treten,

  • Beißen,

  • Kratzen oder was sonst noch möglich ist.

Ebenfalls die Zuhilfenahme und der Einsatz von Gegenständen, die greifbar sind oder Frau dabei hat, wie zum Beispiel:

  • Handy

  • Schlüssel

  • Kugelschreiber usw.